Xing – Aktivitäten und Interkationen auf einer Business Plattform

Xing - Woher Sie jemanden kennen.

Xing – Aktivitäten und Interkationen auf einer Business Plattform

Nach dem Login auf Xing, erscheint Ihre Startseite mit einer Zusammenfassung der Aktivitäten Ihrer Kontakte und einer Vorstellung neuer Mitglieder, mit Mitgliedern, die Sie kennen könnten, Kontakte Ihrer Kontakte, Job angeboten und Besuchern Ihres Profils. Letzteres sehen Sie nur, wenn Sie Premium-Mitglied sind.

Woher Sie jemanden kennen. – Xing kann dies kategorisieren.

Sie können zu jeder Person individuelle Schlagwörter speichern. Beispielsweise können Sie in Stichwörtern beschreiben, woher Sie die Person kennen: Berlin, Ausstellung 2018. Zusätzlich können Sie bei jedem Xing-Kontakt einzeln definieren, welche Informationen Sie mit dieser Person teilen und welche nicht.

Bestehende Kontakte pflegen –  Xing hilft Ihnen dabei

Über Xing können Sie sich mit Kollegen aus dem Unternehmen, aus der Branche aus Zeiten früherer gemeinsamer Tätigkeiten und Studienzeit vernetzten. Machen Sie sich die Mühe, und suchen Sie einmal auf Xing nach allen Bekannten. Vernetzten Sie sich mit all jenen, die Sie finden, indem Sie eine Kontaktfrage senden. Aber stellen Sie sich im Zweifelsfall kur vor, damit das Gegenüber auch die Chance hat, nachzuvollziehen, woher Sie sich kennen. Sie können Xing auch als Online-Adressbuch nutzen und so viele Kontakte wie möglich dorthin vermitteln. Das hat einen großen Vorteil: Die Kontakte aktualisieren im Normalfall Ihre Daten selbst, und Sie haben immer die aktuelle Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Website zur Hand. Das gilt umgekehrt auch. Wenn Sich bei Ihnen was ändert, können Sie es im Profil aktualisieren, und alle Ihre Kontakte haben direkt Zugriff darauf. Xing hilft Ihnen eine große Anzahl an verstreuten Kontakten zu verwalten, was in der heutigen Zeit der Globalisierung sehr hilfreich sein kann.

Neue Kontakte auf Xing

Sehr nützlich und effizient ist es, wenn Sie sich von einem Xing-User an dessen Kontakte weiterempfehlen lassen. Das passiert vor allem dann, wenn Ihr Kontakt Sie als besonders interessant oder hilfreich einschätzt oder es um ein konkretes Projekt geht, für das Sie bestimme Kompetenzen liefern könnten.

Über die bestehenden kontakte können Sie aber auch auf die Suche nach neuen Kontakten gehen, die für Sie interessant sein können. So finden Sie mögliche neue Geschäftspartner, Lieferanten oder Kunden, je nachdem, ob die potenziell neuen Kontakte in ihren Feldern: ich biete das von Ihnen eingegebene Suchwort eingetragen haben. Oder Sie suchen in Gruppen zu relevanten Themen nach Usern, die für Sie interessant sein können. Das gilt nicht nur für beruflichen Themen, sondern auch für private. Im Feld Interessen, tragen Xing-User berufliche wie private Interessen sein. Wenn Sie also beispielsweise eine Leidenschaftlicher Golfer sind, können Sie nach Usern, die diese private Leidenschaft mit Ihnen teilen. Im Gespräch und beim Kennenlernen stellen Sich dann vielleicht fest, dass Sie auch beruflich voneinander profitieren könnten. Entweder Sie sichern direkt über die Xing-Suche, oder Sie stöbern durch die Kategorien, die es für Xing-Gruppen gibt.

Anderen helfen und eigene Kompetenz zeigen

Obwohl es danach klingt, ist es keine hohle Phrase: In Social-Media geht es um Geben und Nehmen, ums Prinzip der Gegenseitigkeit. Seien Sie sozial und helfen Sie anderen zuerst, bevor Sie Hilfe für sich selbst erwarten oder überhaupt gleich mit spamminger Kaltakquise die User massenweise verschrecken. Das gilt in Gruppen genauso wie im direkten Kontakt mit anderen Xing-Usern. Stellen Sie hilfreiche Informationen aus der Branche, zu relevanten Produkten, Studien oder Neuigkeiten vor. Das ist der einfachste und sicherste Weg, um eigene Kompetenz zu zeigen, und Sie könne Sich damit positiv bei Ihren Xing-Kontaktdaten verankern. Die wissen dann nämlich bereits, an wen Sie sich im Bestenfalls wenden müssen. Geduld ist auf alle Fälle gefragt. Sie bauen aber Schritt für Schritt eine Beziehung mit den Usern auf. Oftmals sind es die Kontakte von Kontakten die die ersten Umsätze bringen.

Virtuelle Visitenkarte und digitaler Lebenslauf

Für nicht Mitglieder ist Ihr Xing-Profil je nach Privatsphären-Einstellungen eben falls sichtbar, so auch für Google oder andere Suchmaschinen. Xing hat auf den gängigen Suchmaschinen meist ein gutes Ranking, und Ihr Profil wird deshalb im Suchergebnis hoch und gereiht und gefunden. Mit einem topaktuellen Lebenslauf können Sie Ihre Qualifikationen und Stärken, Ihre berufliche Laufbahn und vieles mehr kommunizieren. Damit haben Sie eine zentrale Anlaufstelle für alle beruflichen Fragen rund um Ihre Person.

Jeder freut sich über positives Feedback

Zeigen auch Sie, dass Sie Hilfe anderer wertschätzen. Wenn Ihnen ein Artikel oder ein Gruppenbeitrag gut gefällt, oder konkret weitergeholfen hat, sann sagen und zeigen Sie das auch. Sie würden sich ja auch darüber freuen.

Coming soon..

Best Practice, ein perfekter Unternehmensuaftritt auf Xing, das werden wir in unserem nächsten Teil der Reihe „Experter auf Xing und LinkedIn“ veröffentlichen. Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen? Dann melden Sie sich für unseren Online Marketing Newsletter an, wir freuen über jedes Abonnement.

Ich hoffe Sie konnten neue und nützliche Informationen aus meinem Beitrag mitnehmen, und ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen und gesunden Start in das neue Jahr 2022.

Mit digitalen Grüßen

Andreas Januschkowetz

Teilen auf Social Media

Weitere Beiträge